So werden die ersten Monate mit deinem neuen Welpe ein voller Erfolg

Die Welpenzeit ist die wichtigste Zeit für einen Hund. Sie prägt ihn für sein ganzes restliches Hundeleben. Du hast es in der Hand, ob aus deinem Welpen später ein Engelshund oder ein Satansbraten wird.

Du kannst viele Hundeprobleme vermeiden, wenn du von Anfang an klug vorgehst, etwas Geduld hast, und die Bedürfnisse deines neuen Welpen ernst nimmst.

Was dein Welpe jetzt von dir braucht

Neuer WelpeDein Welpe hat gerade seine Mutter und seine Geschwister verloren. Das war ein schwerer Schock für ihn, auch wenn es nach Außen nicht spürbar ist. Dein Welpe hat damit seine komplette Sicherheit verloren und fühlt sich erst einmal sehr, sehr unsicher. Wenn er bei dir einzieht will er nur wissen:

  • Wer sorgt jetzt für mich?
  • Wer beschützt mich?
  • Wem muss ich folgen, wenn es brenzlig wird?

Diese und viele andere Fragen schwirren ihm in seiner jungen Seele herum und brauchen klare Antworten, von DIR. Wenn du deinem Welpen jetzt nicht antwortest, wird er es selber tun. Und hier liegt bereits der Grundstein für spätere Verhaltensprobleme, die nur noch nicht sichtbar sind.

Hilf deinem Welpen, ein braver Hund zu werden

Wenn du alles richtig machst, hast du später den Hund, den du dir heute wünschst. Einen loyalen Freund, der dich versteht und immer bei dir ist.

Versuche unser Welpen-Coaching

Denn dabei seid ihr als Team meine Schüler. Ihr zwei lernt, gemeinsam durch's Leben zu gehen, stressige Situationen zu meistern und euch gegenseitig zu vertrauen. Du lernst, wie du mit deinem Welpen kommunizieren mußt, damit er dich versteht und deine Wünsche erfüllen kann.

Das Ziel unseres Coachings ist, dass du später einen entspannten Hund hast, der dir voll vertraut und den du überallhin mitnehmen kannst. Dass du selber entspannt bist und in heiklen Situationen immer richtig reagierst. Wenn DU alles richtig machst, wird dein Welpe sich bei dir sicher fühlen und nie Problemverhalten entwickeln. Er ist ein Rudeltier und will sich an dir orientieren. Nur dann ist seine Welt in Ordnung - und sein Verhalten auch.

Ruf mich an, dann können wir kurz reden

0375-3608 4646

Du hast Fragen? Hier erreichst du mich:

"Ausbildung zum Therapie-Begleit-Team" für Sie und Ihren Hund.

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Ausserdem binden wir Inhalte von Drittanbietern (YouTube etc.) ein, die damit deine IP erhalten. Durch die Nutzung unserer Webseite akzeptierst du die Einbindung von Cookies und unsere Datenschutzrichtlinien.