Vergiß Kommandos und Strenge - Nutze die Sprache deines Hundes und sein Verhalten wird sich sofort verbessern.

 

In 3 einfachen Schritten formen wir gemeinsam das Verhalten deines Hundes und machen eure Spaziergänge zu freudigen Erlebnissen! Damit dir dein Hund vertrauensvoll folgt, egal wer euch begegnet.

Stell dir vor du kannst deinen Hund überall hin mitnehmen. An den Hunde-Strand ins Hotel oder zu Freunden. Du warst sicher schon in mehreren Hundeschulen. Leider waren das die falschen Ansätze.

Das Problem ist nicht dein Hund. DU bist der Schlüssel zum Verhalten deines Hundes! Ich zeige dir, wie einfach es geht, dass dein Hund dir vertraut. Wie du von Herz zu Herz mit ihm kommunizieren kannst. Ohne Gewalt und ohne Strafe.

Dein Hund ist ganz lieb und du tust wirklich alles für ihn. Trotzdem hat er dieses EINE kleine Problem ...   

Dann zeige ich dir, wie du ihm DAS endlich abgewöhnen kannst

Gewöhne deinem Hund seine Unart einfach wieder ab. Liebevoll - schnell - und effektiv. Nur mit Körpersprache und Gesten, ohne Strafe und Gewalt. Ich zeige dir, wie du das bereits in wenigen Stunden hinbekommst. Dann kannst du deinen Hund sogar frei laufen lassen, ohne Angst oder schlechtes Gewissen.

Wie dein Hund sich in wenigen Wochen total positiv verändern kann?

Das ist ganz einfach: Wir zwingen ihn zu nix, wir bestrafen ihn nicht. Aber: wir kommunizieren in seiner Sprache, wir erfüllen seine Bedürfnisse und wir machen euch zu besten Freunden. Denn deine Mensch-Hund-Beziehung muss Freude machen und sollte auf Vertrauen aufgebaut werden, niemals auf Strafe.

Das Schönste für dich und deinen Hund:

Du kannst weiterhin alles so machen, wie bisher. Du musst nicht schimpfen, du musst nicht streng sein! Dein Hund darf sogar auf dem Sofa oder im Bett bleiben. Aber: DU wirst bald sein Idol sein, dem er immer gerne folgt - vielleicht bis ans Ende der Welt.

 

Melde dich unverbindlich. Ich zeige dir, wie es geht, dass dein Hund auf dich hört und dir immer vertraut

ebook stubenreinheit hund

Passt du zum Sternzeichen deines Hundes?

Weisst du, wann dein Hund geboren ist? Dann verrät dir Das Hunde-Horoskop ganz viel über eure Seelenbindung.

Oder... Wann sollte ein Zweit-Hund geboren sein, damit eure Sternzeichen passen? Finde es heraus:

Mach das Quiz

 

Was andere Hundebesitzer sagen:

  • "Unser Hund ist aus dem Tierheim. Er hatte draußen extreme Angst vor allen möglichen Sachen, ist kaum gelaufen.Wir hatten nach 2 Trainingsstunden schon unser großes Erfolgserlebnis! Er hat sich endlich getraut über eine große Brücke zu gehen, gleich von Anfang an ohne Angst, wir haben uns sehr darüber gefreut und werden weiter mit Antje Hebel trainieren."
  • “Es ist wie ein Wunder! Unser Hund hat ALLES, alles, alles angefressen, Nicht nur wenn er mal alleine war! Egal ob Kissen, Schuhe, Teppiche, Sofas, Tapeten, er hat alles zerstört und ich war verzweifelt. Nach einem einzigen Training war Schluß damit, es war unfassbar. Heute läuft unser Schatz brav an der Leine und nervt uns nicht mehr am Tisch wenn wir essen. Und auch das -Bleib- funktioniert endlich, wenn es klingelt. Ich bin Antje Hebel wirklich dankbar.“
  • "Ich bin total begeistert. Schon nach dem ersten Treffen lief mein Hund endlich neben mir, ohne wie verrückt an der Leine zu ziehen. Unsere Spaziergänge sind jetzt richtig entspannt. Mir tut endlich die Schulter nicht mehr weh, weil mein Hund jetzt nicht mehr zieht. Es ist so schön"
  • Nach dem ersten Training hat es noch 1 Woche gedauert und mein Hund war stubenrein. Super, ich bin sehr dankbar für die Tipps.
  • Wenn ich früher gewußt hätte, wie einfach Verhaltenstraining sein kann, wäre mir viel Ärger mit meinem Weimaraner erspart geblieben.
  • Mein Yorki war so wild, dass ich aufgegeben hatte. Frau Hebel hat mir wichtige Tipps gegeben, diesen Zustand zu ändern. Ich danke Ihnen
  • Unser Hund hatte Angst in der Stadt. Es ist erstaunlich wie einfach wir ihn an die Stadt-Atmosphäre gewöhnen konnten. Danke Antje Hebel
  • Unser Hund wollte nicht alleine bleiben. Wir haben begriffen, dass der Erfolg des Trainings von uns abhängt. Wir waren vorher viel zu ungeduldig.
  • Ich dachte immer, mein kleiner Hund braucht kein Training, bis er zum Dauer-Beller wurde. Heute machen uns unsere gemeinsamen Aktivitäten beiden richtig Spass.
  • "Ich war skeptisch, da Antje H. immer das Gegenteil sagte, was andere Trainer behaupteten. Aber es hatte Hand und Fuss. Ich bin froh, dass ich meinen Benny nicht mehr bestrafen muss, wenn er was falsch macht. Das ist mir immer sehr schwergefallen. Diese sanften Trainingsmethoden gafallen mir sehr viel Besser als die traditionellen. Danke Dir -Angie-"
  • "Meine Favoritin unter den Hundetrainern! Absolut Spitze. Mein Austin war so verwöhnt und gehört hat er gar nicht auf mich. Er hat gemacht was er wollte. Ich hätte nie gedacht, dass ich einen so großen Hund einmal so einfach führen kann, ohne Bestrafung und scharfe Kommandos"
  • "Ohne Ihre Hilfe wäre ich mit meinen 4 Goldens verzweifelt! Die Hunde gingen schon ständig aufeinander los! Danke, dass Sie Klarheit in unser Kommunikations-Wirrwar gebracht haben."
  • Problemlos im Tierpark Letzte Woche waren wir mit unserer Hündin wiedermal im Tierpark, und sie hat sich vorbildlich verhalten. Wir sind so froh. Früher wollte unsere Hündin schon aus 200m Entfernung auf Schafe oder Kühe losgehen, hat alle Tiere und auch Menschen angebellt und wollte sie angehen. Tierpark ging gar nicht. Heute kann ich sie Problemlos aus Schreck und Stress rausholen und ablenken. Selbst der ungeliebte Hund meiner Nachbarin interessiert sie nicht mehr. Amy bleibt jetzt ruhig sitzen, bis wir fertig sind mit reden. So macht es Spass einen Hund zu haben. Danke
  • “Ganz begeistert! Nach nur einer Woche konnte unser Kleiner sich endlich das erste Mal entspannen und sogar endlich Alleine bleiben. Es ist wirklich ein Segen. Vielen, vielen Dank.“

Problemverhalten einfach beenden

Gewinne das Vertrauen deines Hundes, dann folgt er dir wohin du gehst. Ich zeige dir den erfolgreichen Weg zum braven Hund.

Hundeerziehung: 7 Fehler bei der Welpenerziehung

Vermeide diese Fehler, damit dein Welpe einen guten Start hat

Hundebuch - Jeder Hund ist anders

Ein Hundebuch mit Anleitungen für die verschiedenen Temperamente von Hunden.

Mehr Tipps im Blog entdecken

Interessante Hundeverhaltens-Beiträge

Hund reagiert aggressiv nach Biss durch Artgenossen

Viele Hunde reagieren aggressiv nach dem Biss eines Artgenossen, aber nicht weil sie gebissen wurden. 

Hunde Welpen schnell an Hundebox - Transportbox gewöhnen

Erwachsene Hunde und Welpen frühzeitig an die Transportbox (Hundebox) als Schlafplatz gewöhnen 

Welpen Nachts schnell stubenrein bekommen

Deinen neuen Welpen Nachts schnell stubenrein zu bekommen, ist keine große Aktion.

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Ausserdem binden wir Inhalte von Drittanbietern (YouTube etc.) ein, die damit deine IP erhalten. Durch die Nutzung unserer Webseite akzeptierst du die Einbindung von Cookies und unsere Datenschutzrichtlinien.