aggressive hundeSpätestens wenn ein Hund aggressive Tendenzen zeigt, gehen seine Besitzer zur Hundeschule. Leider ist das oft der falsche Anlaufpunkt. Denn in Hundeschulen wird Hundetraining meist als Gruppentraining angeboten. Voraussetzung dazu sind gutes Sozialverhalten und Verträglichkeit mit anderen Hunden.
Da aggressive Hunde oft überstimuliert sind, ist es ihnen unmöglich, den Trainingsregeln und Disziplinanforderungen zu folgen. Resultat ist dann meist ein Ausschluss aus der Gruppe, das Training ist beendet.
Das klingt zwar hart, ist aber für Hund und Halter die bessere Entscheidung. Ein aggressiver Hund braucht kein Training, sondern Hilfe.

Da Aggressionen nicht zu den erlernten Verhalten gehören, sondern auf emotionaler Ebene stattfinden, muss der aggressive Hund erst einmal Stress abbauen und den gesamten emotionalen Müll aus seinem System wieder loswerden.

Gibt es Hilfe für aggressive Hunde?

Ja, durchaus! Aggressionen enstehen am häufigsten dann, wenn ein Hund nicht mehr weiter weiss, wenn er überstimuliert ist, oder überfordert. Für ihn ist das Zubeissen dann der einzige Ausweg aus der Situation.
Wichtigste Vorraussetzung für den Trainingserfolg ist eine enge Mensch-Hund-Beziehung die auf gegenseitigem Vertrauen und Respekt basiert. Besitzer eines aggressiven Hundes müssen an ihren Vierbeiner glauben, denn ihr Hund ist nicht von Grund auf böse, sondern unsicher oder sogar ängstlich.

Wenn du bereit bist deinem Hund zu helfen, statt ihn zu bevormunden, werde ich dir helfen seine Aggressionen abzubauen. Meine 30jährige Erfahrung und Spezialkenntnisse im Umgang mit aggressiven Hunden steht dir dazu voll zur Verfügung.

Ich freue mich auf ein unverbindliches Beratungsgespräch

0375-3608 4646

Du hast Fragen? Hier erreichst du mich:

"Ausbildung zum Therapie-Begleit-Team" für Sie und Ihren Hund.

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Ausserdem binden wir Inhalte von Drittanbietern (YouTube etc.) ein, die damit deine IP erhalten. Durch die Nutzung unserer Webseite akzeptierst du die Einbindung von Cookies und unsere Datenschutzrichtlinien.